Tageslosung

Ich gab ihnen meine Sabbate zum Zeichen zwischen mir und ihnen.

Hesekiel 20,12

„Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens

Szenische Lesung mit heulendem Wind und Kettenrasseln am 1. Advent im Kirchsaal der Kirchengemeinde Mariendorf-Ost
Für Jung und Alt (ab 10 Jahren) mit dem Ensemble „Bretter“

Sonntag, 03. Dezember
Von 15.00 – 15.45 Uhr Verkauf von Kaffee/Tee und Kuchen im Foyer
Die Aufführung beginnt um 16.00 (ca 1,5 Stunden mit Pause)

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Spenden für das Ensemble.

Die Geschichte:
Es ist Weihnachten 1843. Ebenezer Scrooge, der gnadenloseste Schinder Londons, bekommt in seinem schlecht beleuchteten, kalten Haus gespenstischen Besuch. Die Geister der vergangenen Weihnacht, der gegenwärtigen Weihnacht und der zukünftigen Weihnacht geben ihm eine letzte Chance, seine raffgierige Einstellung zu ändern …

Bei Fragen und für nähere Informationen rufen Sie bitte an bei:
Renate Seden Tel. 76 72 47 09