MONATSSPRUCH SEPTEMBER 2018
Gott hat alles schön gemacht zu seiner Zeit, auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt; nur dass der Mensch nicht ergründen kann das Werk, das Gott tut, weder Anfang noch Ende. Pred 3,11 (L)

Fünf Abende zu den großen Fragen des Lebens

FÜR MENSCHEN…

• die sich mit den Grundfragen des Glaubens beschäftigen möchten;
• die auf der Suche sind;
• die sich nicht mit Floskeln zufrieden geben
• die sich im Glauben neu verwurzeln wollen;
• die mehr wissen wollen über die Antworten des Glaubens auf unsere Lebensfragen
• die sich gern mit anderen auf den Weg machen.

Die Vorträge verbinden die Grundaussagen des christlichen Glaubens mit den Lebenserfahrungen, Anfragen und Zweifeln der Teilnehmenden. Gesprächsgruppen in der Mitte des Abends bieten Gelegenheit zu Diskussion und Klärung. Aber auch Schweigen ist möglich. Die Abende beginnen mit einem kleinen Imbiss

Jede(r) Teilnehmer*in  erhält eine Mappe mit den Bildern und Kernaussagen der Abende. Die Teilnahme ist kostenlos und verpflichtet zu nichts. Der Beginn ist jeweils um 19.00 Uhr. Die Abende enden gegen 21.45. Ab 18.30 Uhr laden wir zu einem kleinen Imbiss ein.

TERMINE & THEMEN

Do, 20. September
Gott –  wie sich mein Bild  verändern kann
Do, 27. September 
Sinn & Glauben – wie ich dem Sinn auf die Spur komme und wie ich trotz Hindernissen im Glauben weiterkomme
Do, 04. Oktober
Sünde – was es damit auf sich hat
Do, 11. Oktober 
Jesus – wo sich Himmel und Erde berühren
Do, 18. Oktober 
Christ werden und Christ bleiben
So, 21. Oktober
Abschlussgottesdienst

Auf ihr Kommen freuen sich Pfarrer Helmut Schmelzer und Team.
Fragen und Infos: h.schmelzer@mariendorf-ost.de