MONATSSPRUCH SEPTEMBER 2018
Gott hat alles schön gemacht zu seiner Zeit, auch hat er die Ewigkeit in ihr Herz gelegt; nur dass der Mensch nicht ergründen kann das Werk, das Gott tut, weder Anfang noch Ende. Pred 3,11 (L)

Herzliche Einladung zum Sommerfest!

Wir laden alle ganz herzlich ein zum Sommerfest am Samstag, 20. Juni von 14.00 bis 18.00 Uhr: Ein Nachmittag für Jung und Alt, Zeit zum Reden und Begegnen, kleinen kreativen und musikalischen Angeboten. Wir beginnen das Fest mit einem Familiengottesdienst um 14.00 Uhr.

Kulturgruppe: Ein gelungener Auftakt

Am Montag, 11. Mai trafen wir uns um 10.00 Uhr (leider nur) zu Viert, um das erste Angebot der Kulturgruppe wahrzunehmen. Dank guter Verkehrsverbindung waren wir nach einer guter Stunde vor Ort. Unser Weg führte zunächst zur Klein-Glienicker Kapelle…

Sommersegelfahrt für Jugendliche

2015 brechen wir auf und wollen auf dem Ijsselmeer in den Niederlanden gemeinsam segeln. Vom 31. Juli bis zum 07. August 2015 werden wir mit dem Schiff „Auwe Neel“ unterwegs sein. Los geht es im Heimathafen Enkhuizen. Wir werden auf dem Schiff wohnen…

Flüchtlinge willkommen!

Gemeinsam wollen die Kirchenkreise Neukölln, Tempelhof und Schöneberg unterstützt vom Diakoniewerk Simeon auf die gesellschaftliche Herausforderung reagieren und Flüchtlinge erfahren lassen, dass sie willkommen sind. Sie sollen Hilfe und Beratung finden…

Neues aus dem GKR (Maisitzung)

Pfarrstellenbesetzung: Das Konsistorium schlägt Pfarrer Helmut Schmelzer für unsere vakante Pfarrstelle vor. Superintendentin Isolde Böhm war in der Sitzung zu Gast, um den GKR zu dieser Entscheidung anzuhören, so, wie es das Kirchenrecht vorschreibt…

Babybasar und Kindertrödelmarkt

Am Samstag, 09. Mai 2015 findet von 09.00 – 13.00 Uhr auf der Wiese des Gemeindezentrums am Glockenturm bei trockenem Wetter ein Babybasar und Kindertrödelmarkt statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Gebühren für einen Verkaufstisch…

Neues aus dem GKR (Aprilsitzung)

Gemeinsame Sitzung des Gemeindebeirats und des Gemeindekirchenrats
Die Grundordnung sieht vor, dass GBR und GKR zweimal im Jahr gemeinsam tagen. Am 14. April war es wieder soweit. Das Hauptthema war die Zusammenarbeit der beiden Gremien und…

Frohe und gesegnete Ostern!

„Wer Ostern kennt, kann nicht verzweifeln.“ Mit diesen Worten von Dietrich Bonhoeffer (1906 – 1945) wünschen wir allen Gemeindegliedern – aber auch allen Besucherinnen und Besuchern unserer Internetseite – ein frohes und gesegnetes Osterfest…