Tageslosung

Ich gab ihnen meine Sabbate zum Zeichen zwischen mir und ihnen.

Hesekiel 20,12

Frischer & Freiwilliger Wind für Mariendorf-Ost

Mein Name ist Bruno Helmold, ich bin 18 Jahre alt. Ich spiele gern Gitarre und Klavier und springe Trampolin im Verein. Doch was habe ich eigentlich auf dieser Internetseite zu suchen? Dazu hole ich mal etwas weiter aus…

Schon als Kleinkind ging meine Mutter mit mir zur Krabbelgruppe in Mariendorf-Ost. Ein Kindergartenplatz war für mich leider nicht mehr übrig. Deshalb ging ich erst einmal andere Wege, bis ich 2012 den Konfirmanden- unterricht entdeckte. Ich denke gern an die Fahrten nach Schweden und Hirschluch zurück, auf denen der Kurs enger zusammenwuchs und sich neue Freundschaften bildeten. Ein bisschen was gelernt habe ich dort übrigens auch. Nach meiner Konfirmation 2014 wollte ich Teil der Gemeinde bleiben und entschied mich, Teamer zu werden. Ich bekam als erstes mit den anderen „Neuen“ eine kleine Schulung von Sven Steinbach. Daraufhin gestaltete ich den Kinder-Club mit, der leider aufgrund geringer Nachfrage eingestellt wurde. Nachdem ich letztes Jahr am Jugendleiterseminar teilgenommen hatte, wurde ich Teamer für den Konfirmandenkurs „Jona“, der nächstes Jahr seine Konfirmation feiern wird.

Diesen Sommer habe ich die Schule beendet. Da ich beruflich noch keinen genauen Plan hatte und mich in der Gemeinde sowieso schon zu Hause fühlte, passte es perfekt, dass diese noch auf der Suche nach einem Bundesfreiwilligendienstler war. Glücklicherweise konnten sich Herr Steinbach und Herr Schmelzer gut vorstellen, mit mir zusammenzuarbeiten. Ich freue mich auf die kommenden Monate und hoffe, einen sinnvollen Beitrag leisten zu können. Wenn Sie noch Fragen haben, dann sprechen Sie mich doch einfach an. Ich bin fast jeden Tag im Gemeindezentrum.