MONATSSPRUCH Juli 2022:

Meine Seele dürstet nach Gott, nach dem lebendigen Gott.
Ps 42,3 (L=E)

 

Andacht für Juni / Juli

Womit kann man die Liebe vergleichen? Allerlei Schmetterlinge mögen jetzt durch Kopf und Bauch fliegen, vielleicht ein paar Rosen erblühen oder vor dem inneren Auge sich etwas weniger Kitschiges abspielen. Vielleicht sieht der Eine oder die Andere auch einfach einen bestimmten Menschen, wenn er oder sie an die Liebe denkt.

Der Monatsspruch für den Juni gibt uns ein anderes Bild,  ein starkes Stück auf:

Lege mich wie ein Siegel auf dein Herz, wie ein Siegel auf deinen Arm. Denn Liebe ist stark wie der Tod. (Hohelied 8,6)

Die Liebe und der Tod kommen den meisten Menschen nicht (oder nur ungern) gleichzeitig oder als Vergleich in den Kopf. Und doch ist das ein wichtiger, nicht zuletzt ein starker Vergleich, den der Dichter hier zieht. Und glücklicherweise wird ja auch nicht die Liebe selbst mit dem Tod verglichen, sondern die Kraft, die beide in unserem Leben entfalten – wenn auch auf sehr unterschiedliche Weise.

Im sogenannten Hohelied, einem recht außergewöhnlichen Buch in der Bibel, hören wir am laufenden Band Verliebte einander besingen. Es hat es wohl in die Sammlung

der biblischen Bücher geschafft, weil diese Liebesgedichte mit dem sagenhaften König Salomo in Verbindung gebracht wurden. Aber nun steht dieses Buch über die Liebe in der Bibel und entfaltet seine Kraft. Die Liebenden reißen uns mit mit ihrer Leidenschaft, weil sie selbst mitgerissen sind. Bilder über Bilder türmen sich auf (manche davon würden uns durchaus kitschig erscheinen) bis wir ins Achte Kapitel kommen und den Liebenden begegnen, die endlich zueinander gefunden haben. Da hören wir diesen Satz von der Liebe, die stark ist wie der Tod.

Die Liebe ist stark wie der Tod, weil Menschen sich ihr vollkommen ausgeliefert fühlen, wenn es sie erwischt hat. Vollkommen schutzlos müssen sie sich ergeben. Und das ist nicht schlimm in diesem Moment, wo die Liebenden sich endlich in die Arme fallen. Aber dennoch ist es so. Die Liebe beherrscht sie und es scheint aussichtlos, sich zu wehren.

So stark ist sie. Stark wie der Tod.

Dass der Tod als Beispiel der Stärke und der Macht herangezogen wird, gegen die wir wehrlos sind, das gründet sich auf vieler Menschen persönliche Erfahrung.

Mir scheint es, als sei diese Erfahrung aber auch wieder stärker eine allgemein gesellschaftliche Erfahrung geworden, nachdem wir immer noch irgendwie mit den Gedanken an einer Pandemie hängen, die nur so weit weg zu sein scheint, weil uns aktuell ein Krieg in viel zu großer Nähe Sorgen macht.

Der Tod kam und kommt gewaltig in viele Häuser, zeigt wie stark er ist.

Es ist diese Zeit auch gleichzeitig eine Zeit, in der die Liebe bedroht ist. Das haben wir an vielen Stellen erlebt und erleben es, wo das Weltgeschehen die Meinungen spaltet und die Menschen trennt. Wie soll das alles wieder zusammen gehen, gerade nach einem Krieg?

Die Liebe ist so stark wie dieser Tod, der seine dunklen Schatten in den sonnigen Sommer wirft. Dieses Bild ist erstmal merkwürdig. Aber es ist so grundlegend wahr und es wird dringend gebraucht. Mit all diesen Erfahrungen im Herzen lassen wir uns einmal sagen: Die Liebe ist genauso stark wie der Tod. Die Liebe ist eine Macht, die jeden Widerstand irgendwann überwindet. Sie wird stärker sein als der Streit in den Familien und sogar stärker als die Grausamkeiten, von denen wir in den Nachrichten hören, stärker auch als die Grausamkeiten, die noch nicht ans Licht kommen.

Die Liebe ist so stark wie dieser Tod, sie wird das alles überwinden und wird es heilen.

Nun, das können die zwei Liebenden einander zuflüstern, während sie sich im Arm halten. Aber ist das wirklich so? Diese Liebesgedichte stehen in der Bibel. Nicht ohne Grund. Denn an anderer Stelle weiß sie um das tiefe Geheimnis, das unsere Welt trägt: Gott ist Liebe. (1. Joh 4,8)

Deshalb ist die Liebe stärker als der Tod. Wir werden es spüren zu Pfingsten, wenn sein Geist sich wie ein Siegel auf unsere Herzen legt.  

Pfr. Marcel Borchers

Schreibe einen Kommentar

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner