MONATSSPRUCH NOVEMBER 2018
Ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem, von Gott aus dem Himmel herabkommen, bereitet wie eine geschmückte Braut für ihren Mann. Offb. 21,2

Seniorennachmittag

img_1759Unser Seniorennachmittag mit Geburtstagskaffee findet alle drei Monate statt und versteht sich als Angebot für alle älteren und alten Menschen, die Freude daran haben, sich mit anderen bei Kaffee und Kuchen zu unterhalten oder auch neue Menschen kennenzulernen.

Aber bei uns wird nicht nur Kaffee getrunken und erzählt, sondern auch fleißig gesungen. Wenn Sie also Freude am gemeinsamen Singen mit Klavierbegleitung haben, sind Sie bei uns richtig. Dazwischen gibt es zu bestimmten Themen mal ein kleines Quiz zu raten, bei dem Wissen und Köpfchen gefragt sind, mal eine unterhaltsame oder besinnliche Geschichte, ein Gedicht oder ein Musikstück vom Klavier zu hören. Die geistlichen Bedürfnisse kommen bei uns auch nicht zu kurz, denn der Nachmittag wird durch eine kleine Andacht eingeleitet und mit Gebet und Segen zum Abschluss abgerundet.

Ab dem 80. Geburtstag bekommen Gemeindemitglieder von uns eine Geburtstagskarte mit der Einladung zum nächsten Seniorennachmittag zugeschickt.
An jedem Seniorennachmittag ehren wir also auch alle, die in den vorhergegangenen 3 Monaten Geburtstag hatten.

Jeweils am letzten Dienstag in den Monaten Januar, April, Juli und Oktober, immer von 15.00 bis ca. 17.00 Uhr sind Sie herzlich ins Gemeindehaus zum Gemeindenachmittag mit Geburtstags(nach)feier eingeladen.

Der nächste Termin ist der 30. Oktober.
An diesem Nachmittag wird uns u.a. ein Polizeikommissar über Sicherheit im Alter informieren.

Die Termine in 2018: 23. Januar, 24. April, 31. Juli, 30. Oktober.

Wenn Sie jünger sind und sich für Veranstaltungen oder Gruppen interessieren, finden Sie die Termine und Angebote im Gemeindebrief, in den Schaukästen der Gemeinde, auf ausgelegten Flyern sowie auf unserer Internetseite.

Möchten Sie sich oder jemanden zu Veranstaltungen anmelden oder haben Sie Fragen, dann wenden Sie sich gerne an: Renate Seden, Mitarbeiterin für ältere Menschen, unter Tel. 030-76 72 47 09 oder per Email: r.seden@mariendorf-ost.de